Faktensammlung Windkraft
Faktensammlung Windkraft

Verwendung von Sonnenenergie

Definition: Sonnenenergie zur Stromerzeugung

Als Sonnenenergie oder Solarenergie bezeichnet man die Energie der Sonnenstrahlung, die in Form von elektrischem Strom, Wärme oder chemischer Energie technisch genutzt werden kann.
Die solare Einstrahlung unterliegt tages- und jahreszeitlichen Schwankungen von Null bis zum Maximalwert der Bestrahlungsstärke von rund 1000 W/m². Um die notwendige Energieversorgungssicherheit zu gewährleisten, sind deshalb immer zusätzlich Maßnahmen, wie Energiespeicher, Regelungstechnik oder auch Zusatzsysteme, wie zum Beispiel ein mit Brennstoff betriebener Heizkessel notwendig.
Sie ist im Gegensatz zu fossilen Energieträgern oder spaltbaren Isotopen nach menschlichem Ermessen unbegrenzt verfügbar.
Aufgrund der wetter-, tages- und jahreszeitabhängigen Sonneneinstrahlung ist ohne zusätzliche Speichertechnologie keine konstante Energieversorgung möglich. Auf Verbrauchsschwankungen kann ebenfalls nicht reagiert werden. Zudem wird Energie gerade in kalten Gebieten beziehungsweise Jahreszeiten benötigt, wenn weniger Solarenergie zur Verfügung steht (die erhöhte Effizienz von Solarzellen bei niedrigen Temperaturen kompensiert die im Winter vorherrschende geringere Einstrahlung nur zu Bruchteilen). Für eine gleichmäßige Verfügbarkeit photovoltaisch erzeugter Energie müssten effektive Speicherkapazitäten etwa auf Wasserstoffbasis aufgebaut werden, was zusätzliche Wirkungsgradverluste und Infrastrukturkosten verursacht. Im Bereich der thermischen Nutzung können bestimmte Kraftwerkstypen den Wärmeeintrag des Tages teilweise in der Nachtzeit weiternutzen. 
(Quelle: Wikipedia)

weitere Infos:

http://de.wikipedia.org/wiki/Sonnenenergie

Potenzial in Deutschland

Das Potenzial für Photovoltaik in Deutschland liegt bei bis zu 200 Gigawatt.

In 2011 waren etwa 27 GWp in Deutschland installiert.
Das Potenzial für PV in Deutschland liegt bei 200 GWp, erklärte Prof. Dr. Volker Quaschning von der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin.
Dies entspricht einer Stromleistung von jährlich 160 TWh.

Artikel>>

PV-Speicherlösung wird gefördert

Zum 1. Mai 2013 startet das neue Förderprogramm für Solarstrom-Speicher.
Privatpersonen können sich nun etwas unabhängiger von ihren Stromanbietern machen, indem sie noch stärker auf Eigenverbrauch durch Solarstrom setzen.

Durch das Speichern in Batterien wird die Einspeisung in das Stromnetz nun gleichmäßiger möglich sein. Auch wird der Bedarf an neuen Stromtrassen gesenkt, wenn Verbraucher ihren Strom direkt nutzen können und somit die  Strommenge senken, die ins Netz eingespeist wird.
Außerdem wird der selbst genutzte Strom nicht vergütet, was die EEG Ausgaben senkt.

Artikel>>

 

Solarenergie und Batterie-Speicherung

Solarenergie kann in Batterien gespeichert werden, was Vorteile mit sich bringen kann. Dies ist aber nur ökonomisch sinnvoll, wenn die Kosten der Speicherung entsprechend plausibel sind.
Mittelfristig wird damit gerechnet, dass man die Zusatzkosten für eine in einer Batterie gespeicherten Kilowattstunde auf unter 15 ct/kWh senken kann. Bei einem angenommenen Haushaltsstrompreis oberhalb von 25 ct/kWh und reinen PV-Erzeugungskosten von unter 18 ct/kWh würde sich  bereits im Haushaltskundenbereich eine ökonomische Rentabilität einstellen.
Artikel>>

 

 

Naturschutz

Gesellschaft zur Erhaltung der Eulen e.V.

Die Gesellschaft zur Erhaltung der Eulen e. V. (EGE) ist eine Organisation, die sich dem Naturschutz verschrieben hat und sich speziell für den Erhalt der Eulen und deren Lebensraum einsetzt.

Wattenrat

Der Wattenrat versteht sich als unabhängiger Naturschutz für die Küste und das Land. Dies ist eine sehr informative HP mit zahlreichen konkreten Themen bezüglich Naturschutz.
www.wattenrat.de

Rechtsanwalt
Prof. Dr. Elicker

Hr.Prof. Dr. Elicker verfügt über sehr viel Erfahrung und ein starkes Expertenteam 

http://www.windkraft-anwalt.de/

 

 

Rechtsanwältin

Renate Lorenz
Für alle Fragen rund um Windkraftanlagen
Hanau, Körnerstr.
Tel.: 06181/75198
Mobil: 0179-2059010


 

Rechtsanwalt
Moeller-Meinecke

Ein engagierter und kompetenter Anwalt für unsere Umwelt  

http://www.moeller-meinecke.de/

Komitee gegen Vogelmord e.V.

Windkraft und Vogelschutz

Arbeitskreis Göttinger Ornithologen

 

Der Arbeitskreis betreibt mit zeitgemäßen Methoden moderne, sachkundige und praxisbezogene Avifaunistik.

AGO