Faktensammlung Windkraft
Faktensammlung Windkraft

The truth about wind farms

German Climate Physicist says: Time for Germans to Sober Up, kill their Wind Power Debacle & Save Millions of REAL Jobs

In diesem Artikel, erschienen in Australien, erklärt Prof. Dr. Horst-Joachim Lüdecke warum die deutsche Energiewende bereits gescheitert ist und unseren Haushalt und unsere Jobs gefährdet. Das Ziel der Reduzierung von CO2 kann mit Windkraft nicht gelingen. Er plädiert für ein Umdenken auf diesem Gebiet und eine klare Neuausrichtung, um weiteren Schaden zu vermeiden.


 

Artikel>>http://stopthesethings.com/2015/05/06/german-climate-physicist-says-time-for-germans-to-sober-up-kill-their-wind-power-debacle-save-millions-of-real-jobs/

 

Deutsche Energiewende ist ein abschreckendes Beispiel 

Deutsche Energiewende ist ein abschreckendes Beispiel!

Tendenziell hat die deutsche Energiewende in der Welt trotzdem an Bedeutung gewonnen – aber eher als abschreckendes Beispiel. Die damit zusammenhängenden Kosten und die fehlende Integration in die Strukturen der Nachbarländer werden als Hauptgrund genannt, dem Beispiel Deutschlands nicht zu folgen. Für die Bekämpfung der Klimaerwärmung möchten nur noch die Hälfte der Länder die erneuerbaren Energien fördern. 

 


 

Friends against Winds: one wants to deprive us

Auf dieser HP ist ein Zusammenschluss verschiedener internationaler Gruppen, die sich gegen Windkraft wenden. Auch eine französische Gruppe ist dabei, die sehr unterhaltsam auf einigen Probleme der Windkraft aufmerksam macht.


 

Windkraftanlagen: Man will uns berauben!

Die negativen Auswirkungen von Windkraftanlagen sind auf zwölf Plakaten dargestellt, die vom französischen Verein Vents contraires sur l'Auxois kreiert wurden.


 

Cape Bridgewater report

 

In diesem Report wird ganz offen und ohne Vorbehalt über die Nachteile und auch über die gesundheitlichen Probleme (u.a. Infraschall) von Windkraftanlagen berichtet. Diese Offenheit und Ehrlichkeit ist im öffentlich-rechtlichen Fernseh in Deutschland nicht zu erwarten.


 

UK steigt aus Windkraftförderung aus!

Die britische Regierung will den Bau neuer Windkraftanlagen an Land nicht weiter fördern. Schon ab dem 1. April kommenden Jahres sollen neue Projekte keine Subventionen mehr erhalten, kündigte die britische Ministerin für Energie und Klimawandel, Amber Rudd, an.

Damit steigt die britische Regierung aus dem sinnlosen Konzept der Windkraft aus und erspart der Umwelt seinen Bürgern einen erheblichen Schaden. 

 

Stop these things!

Auf dieser internationalen HP wird mit sehr deutlichen Worten erklärt, warum es besser ist, Windkraft zu stoppen. Die steigenden Strompreise, die fehlenden Speichermöglichkeiten, die Landschaftszerstörung und Naturzerstörung werden angesprochen.

 

Australien stoppt die Windkraft!

Zahlreiche Studien belegen die Gefährlichkeit von Windkraftanlagen auf die Gesundheit des Menschen. Nun handelt die australische Regierung und stoppt konsequenter weise den weiteren Ausbau der Windkraft. Sachargumente und unwiderlegbare Fakten lassen keine andere Möglichkeit zu, wenn man Mensch und Umwelt nicht weiter belasten will.  

 

Artikel>>

Lost Horizons takes a critical look at the policies driving 'the great wind rush'!

Schweiz: Stoppt die Energiewende

Den Spuk beenden
 

Die Energiepolitik steht vor einer Wende: Entweder sie verkeilt sich in der Planwirtschaft, oder sie setzt der zerstörerischen Politik einer Energiewende integral ein Ende.


 

Dänemark: Ausstieg aus Windkraft

Windkraft-Vorreiter Dänemark ist sich seiner Sache offenbar nicht mehr ganz so sicher. Die Regierung hat zuletzt eine ganze Reihe geplanter Offshore-Windparks gestrichen. Sie seien zu teuer und zu hässlich - so die offizielle Begründung. Zudem will Kopenhagen die Ökostrom-Umlage kippen, aus der der Ausbau erneuerbarer Energien finanziert wird.


 


 

Naturschutz

Gesellschaft zur Erhaltung der Eulen e.V.

Die Gesellschaft zur Erhaltung der Eulen e. V. (EGE) ist eine Organisation, die sich dem Naturschutz verschrieben hat und sich speziell für den Erhalt der Eulen und deren Lebensraum einsetzt.

Wattenrat

Der Wattenrat versteht sich als unabhängiger Naturschutz für die Küste und das Land. Dies ist eine sehr informative HP mit zahlreichen konkreten Themen bezüglich Naturschutz.
www.wattenrat.de

Rechtsanwalt
Prof. Dr. Elicker

Hr.Prof. Dr. Elicker verfügt über sehr viel Erfahrung und ein starkes Expertenteam 

http://www.windkraft-anwalt.de/

 

 

Rechtsanwältin

Renate Lorenz
Für alle Fragen rund um Windkraftanlagen
Hanau, Körnerstr.
Tel.: 06181/75198
Mobil: 0179-2059010


 

Rechtsanwalt
Moeller-Meinecke

Ein engagierter und kompetenter Anwalt für unsere Umwelt  

http://www.moeller-meinecke.de/

Komitee gegen Vogelmord e.V.

Windkraft und Vogelschutz

Arbeitskreis Göttinger Ornithologen

 

Der Arbeitskreis betreibt mit zeitgemäßen Methoden moderne, sachkundige und praxisbezogene Avifaunistik.

AGO